Giordino – Gartenskizzen – Künstlerbuch – Work in Progress

 


Noch bis 16. Februar, Mitgliederausstellung Kunstverein Konstanz 2019/20


Kunst&Yoga– Ausstellung & Lesung

 

 

 


Die “Pappies” – Portraits auf Pappteller im Himmelreich des Barocks

Die “Pappies” – Portraits auf Pappteller erneut im Kloster Schussenried.

 

 

Von 6. Juli bis Mitte Oktober 2019 zeigte das Kloster Schussenried “Pappies” – Portraits auf Pappteller   – im Rahmen der Kunstnacht.  Beinahe schon legendär in Sachen «Fast Food» ist der kleine weiße Pappteller heute noch wichtiges  Trägermaterial für Torten und Kuchen. Ute  Kledt dienen diese nicht  nur für leibliche Genüsse, sondern auch als Rahmen für Portraits. «Pappies» nennt sie die launigen Charakterköpfe, die sie auf den ungewöhnlichen Bildträger in der barocken Rahmenprägung bannt. www.annaloog.de

 


 

Der Besucher

Öl und Pigmente auf Papier, 2018, Dezember 2018, Teilnahme an der jurierten Mitgliederausstellung Kunstverein Konstanz, Presse


“Pleasants places”

Text und Illustration in “Visite” – Gemeinschaftsausstellung im Konstanzer Vincentius-Krankenhaus